Dread-Disease | Tarif Check Vergleich

Versicherungen

Dread-Disease

Auch Sie gehören zu den Menschen, die Aufgrund erblicher gesundheitlicher Vorbelastungen gar nicht oder wenn überhaupt nur durch sehr hohe Versicherungsbeiträge bei privaten Berufsunfähigkeitsversicherungen angenommen werden? Dann sollten Sie über die Möglichkeit nachdenken, sich eine in Deutschland eher noch unbekannte Dread Disease zuzulegen.

Die Dread Disease, auch “schwere Krankheiten Versicherung” genannt, sichert wie der Name schon sagt auch die Menschen ab, welche aus erblichen Gründen vorbelastet sind für schwere Krankheiten und gibt finanziellen Schutz durch hohe Einmalzahlungen, sobald ein schwerer Krankheitsfall wie Krebs, ein Herzleiden o.ä. auftritt.

Nach einem kostenlosen Tarif Check Vergleich können Sie hier kostenlos Angebote anfordern! Die Tarife zur Disease Versicherung kosten kein Vermögen! Schon mit einem Beitrag von nur 30 Euro können Sie mit einer Versicherungssumme von 100.000 Euro im Krankheitsfall (schon bei Diagnose Stellung) rechnen und nicht erst im Extremfall, wie bei der bekannten Berufsunfähigkeitsversicherung!

Dread-Disease Informationen

Was ist eine Dread Disease Versicherung – für wen ist Sie sinnvoll?

paar-dsl-und-handy

Die im Volksmund genannte, aber in Deutschland bisher nur wenig bekannte “Schwere Krankheiten Versicherung” Dread Disease ist eine Krankenversicherung, die auch Menschen mit erblichen krankheitlichen Vorbelastungen versichert und somit finanziell absichert. Nun kann man sagen, ich habe doch eine private Berufsunfähigkeitsversicherung oder auch Pflegeversicherung. Wofür brauche ich eine Schwere Krankheiten Versicherung?!

Das Problem im Vergleich zur bekannten Berufsunfähigkeitsversicherung ist, Sie zahlt erst, wenn definitiv nachgewiesen ist, dass man nur noch eingeschränkt oder auch gar nicht mehr arbeitsfähig ist. Die Dread Disease Krankenversicherung zahlt im Gegensatz zur Berufsunfähigkeitsversicherung, sobald die Diagnose für schwere Erkrankungen Herzleiden, Krebs, Multiple Sklerose, Erblindung, o.ä. erstellt wurde. Somit ist die Dread Disease Krankenversicherung für jeden zu empfehlen, der sich privat für einen schweren Krankheitsfall absichern möchte.

Kommen Sie in eine Situation, dass eine der schweren Erkrankungen bei Ihnen festgestellt wird, zahlt die Dread Disease Versicherung Ihnen direkt eine vorher festgelegte Summe aus, während die Berufsunfähigkeitsversicherung nur für den Fall der Berufsunfähigkeit zahlt.

Eine Grundabsicherung durch eine Dread Disease Versicherung bedeutet, bei bis zu 40 schweren Krankheiten “finanzielle Entschädigung” zu erhalten, Krankheiten wie: Herzinfarkt, Erblindung, Schlaganfall, Krebs, Sprachverlust. Auch schwere Krankheiten wie: Bauchspeicheldrüsenkrebs, Multiple Sklerose und schwere Verbrennungen können durch höhere Beiträge abgesichert werden.

 

Kosten – Vorteile und Nachteile der Dread Disease Versicherung zur Berufsunfähigkeitsversicherung und Pflegeversicherung im Überblick

Um Ihnen zu zeigen, ob eine Dread Disease Krankenversicherung sich im Vergleich zur Berufsunfähigkeitsversicherung oder auch Pflegeversicherung lohnt, hier ein kompakter Überblick der Vorteile und Nachteile:

Vorteile:

  • die Dread Disease Versicherung zahlt schon bei Diagnose Stellung
  • Sie zahlt auch wenn Sie noch arbeitsfähig sind
  • die Dread Disease zahlt auch bei psychischen Erkrankungen

Nachteile:

  • es wird kein Kapital aufgebaut (wie bei der Berufsunfähigkeitsversicherung/ Pflegeversicherung)
  • keine Rentenzahlung möglich

Da sich bei der Wahl einer Dread Disease Krankenversicherung erhebliche Preisunterschiede ergeben, sollten Sie unbedingt einen Tarif Check Vergleich aller Dread Disease Angebote vornehmen und angebotene Konditionen vergleichen. Machen Sie den Tarif Check Vergleich hier kostenlos und finden Sie die passende Versicherungsvorsorge. Die Kosten einer Dread Disease Krankenversicherung hängt natürlich von ihrem Gesundheitszustand und von den erblichen Vorbelastungen ab. Welche Beiträge in ihrem Fall auf Sie zukommen würden, können Sie sich durch den Tarif Check Vergleich aufgrund ihrer persönlichen Daten anzeigen lassen.

Hier ein Rechenbeispiel was zeigt, das eine Dread Disease “Schwere Krankheiten Versicherung” nicht teuer sein muss. Eine einfache aber auch umfassend absichernde Dread Disease Krankenversicherung können Sie für schon 30 Euro im Monat erhalten wenn Sie ein 30 jähriger Nichtraucher sind. Als Raucher zahlen Sie 45 Euro, da Erkrankungen in Form von Krebsleiden abzusehen sind. Der Tarif Check Vergleich zeigt Ihnen, wie viel Sie für eine Basis Versicherung oder auch spezielle Dread Disease Krankenversicherung zahlen müssten. Den Tarif Check Vergleich für eine Disease Versicherung geht blitzschnell und zeigt Ihnen bei welchem Versicherungsanbieter sie ihr Angebot anfordern sollten.

TarifCheckVergleich Vorteile
  • Leicht Verständlich und Kostenlos
  • Blitzschnell und Übersichtlich
  • Alle Anbieter im Direkten Vergleich
  • Sicher den Besten Anbieter Finden
  • TOP Dienstleitungen & Konditionen
Like Tarif-Check-Vegleich mit
Tarifcheck
TarifCheckVergleich Informationen
News
Zusatzversicherungen
mit uns vergleichen
Im Video erfahren Sie wie wichtig eine Krankenzusatzversicherung sein kann!
Video ansehen
Tarif-Check für dein Handy